»FÜR UNS STEHEN DIE ZUFRIEDENHEIT UND SICHERHEIT DER PATIENTEN NICHT NUR IM MITTELPUNKT, SONDERN IMMER AN ERSTER STELLE.«

 

 

Auf ein Wort…

 

Sehr geehrte Leserinnen und Leser,


„Gesundheit ist die erste Pflicht im Leben“, sagte schon der irische Lyriker, Dramatiker und Autor Oscar Wilde (1854 – 1900). Auch wir haben uns der Gesundheit verpflichtet. Mehr noch: Wir wissen, dass sie das größte Gut ist, welches wir besitzen. Deshalb setzen wir bei Asklepios alles daran, kranken Menschen zu helfen, schnellstmöglich wieder gesund zu werden. Dafür sind fachliche Kompetenz, eine moderne medizinische Ausstattung und ein System nötig, das dafür sorgt, dass die medizinische Qualität nicht nur gehalten wird, sondern sich stetig verbessert. Denn die Beachtung der geltenden Qualitätsanforderungen ist mitentscheidend für den therapeutischen Erfolg. Das sieht auch der Gesetzgeber so und hat Krankenhausbetreiber verpflichtet, jährlich einen Qualitätsbericht zu veröffentlichen, damit sich Patienten, deren Angehörige sowie Ärzte, Kostenträger und kooperierende Kliniken ein Bild von den jeweiligen Einrichtungen machen können.

 
Generell können wir sicher sein, dass in Deutschland für die medizinische Versorgung höchste Standards gelten und die nötigen Behandlungen auf einem sehr hohen Niveau erfolgen. Schonende Verfahren, verbesserte Techniken und der interdisziplinäre Austausch zwischen den Experten ermöglichen immer bessere Heilungserfolge. Daraus resultiert auch, dass der Aufenthalt im Krankenhaus heute deutlich kürzer ausfällt, sodass Patienten schnell wieder in ihrer gewohnten Umgebung sein können. Ein nicht zu unterschätzender Faktor für die weitere Genesung. Auf diesen Errungenschaften der modernen Medizin sollte man sich aber nicht ausruhen. Es lohnt sich, sich immer wieder zu hinterfragen und auch die eigene Qualität regelmäßig zu betrachten – nicht nur einmal im Jahr bei Vorlage dieses Berichtes, sondern Tag für Tag.

 
Durch stetige Kontrolle und Weiterentwicklung unserer medizinischen Behandlungen schaffen wir es, die Lebensqualität unserer Patienten zu erhalten und zu schützen – und das bis ins hohe Alter. Dafür braucht man viel Kraft, gute Ideen und qualifizierte und engagierte Mitarbeiter. Unsere Pflegekräfte und Ärzte verstehen es, mit einem ganzheitlichen Konzept auf die individuellen Bedürfnisse der Patienten einzugehen. Mit besten Behandlungsmethoden und dem Anspruch, immer weiter zu lernen und sich zu verbessern, ist das möglich. Damit das medizinische Leistungsspektrum auch qualitativ auf höchstem Niveau bleibt, ist es unumgänglich, in medizinische Technik und bauliche Erneuerungen zu investieren. Gleichzeitig stehen für uns die Zufriedenheit und Sicherheit der Patienten nicht nur im Mittelpunkt, sondern immer an erster Stelle. Deshalb richten wir alle unsere Tätigkeiten konsequent auf die Bedürfnisse unserer Patienten aus.

 
Um all das zu gewährleisten, handeln wir verantwortungsvoll, wirtschaftlich und nachhaltig und sichern damit auch langfristig unsere Position als ein moderner und leistungsstarker Klinikverband und einer der größten Gesundheitsanbieter Deutschlands. Darauf können wir stolz sein.

 

 

 

Dr. Bernard gr. Broermann 
Gründer und Alleingesellschafter